Willkommen beim Bezirks-Imkerverein Bühl e.V.

Die Honigbienenhaltung hat hier in unserer Region Mittelbaden eine lange Tradition. Bereits 1870 trafen sich Bieneninteressierte aus Bühl und Umgebung, um sich weiterzubilden und Erfahrungen auszutauschen. So entstand der Imkerverein Bühl.

Zu unseren heutigen Aufgaben gehört die Haltung und Vermehrung von Bienenvölkern, die Ausbildung neuer Imkerinnen und Imker, die Fortbildung von Vereinsmitgliedern und interessierten Personen. Gleichzeitig sind wir bestrebt, für eine insektenfreundliche Umwelt zu sorgen. Am Stadtrand von Bühl haben wir deshalb einen Bienenschaugarten angelegt. Dort geben wir praxisnah Anregungen, wie man einen naturnahen Garten für Blüten besuchende Insekten gestalten kann.

Durch die flächendeckende Haltung von Honigbienen wird die Bestäubung und damit der Ertrag der heimischen Obst- und Gemüsekulturen sichergestellt. Auch Wildfrüchte, die die Nahrungsgrundlage für viele Vogelarten und Kleinsäuger sind, können nur heranwachsen, wenn sie von Wild- und Honigbienen bestäubt wurden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verein und unserer Arbeit.

Schreiben Sie uns eine Mail (siehe Impressum) wenn Sie Fragen haben oder mit uns Kontakt aufnehmen wollen.

 

 

Aktuelle Vereins- Informationen:

Januar 2024:

Das Jahresprogramm 2024 findet sich unter der Seite Vereins Termine.

 

Mitglied werden 

Einfach folgenden Antrag ausfüllen. Ein nettes, imkerbegeistertes Team erwartet Sie.

BIV-Bühl Mitgliedsantrag Imkerverein Bühl als pdf.

Mitgliedsbeitrag ab 1.1.2023

 

Bild zur Bienen-Saison:  Wann kommt die Hitze ?

 letztes update 16.06.2024

Joomla Version 4.4.3

PHP Version 8.1